Product was successfully added to your shopping cart.
+49 (2224) 90104-0KONTAKT
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

FAIR CACAO

Die Confisierie Coppeneur spricht sich  gegen missbräuchliche Kinderarbeit in der Kakaoernte aus. Das Siegel FAIR CACAO steht für die unternehmerische Verantwortung der Confiserie Coppeneur zum Wohl der Menschen in den Kakaoanbauregionen. Coppeneur stellt sicher, dass die Kakaobohnen in den CRU DE CAO Chocoladen höchster Qualität entsprechen und die Familien der Kakaobauern für ihre Sorgfalt bei der Kakaoherstellung am Erfolg partizipieren.

Für den Chocolatier Oliver Coppeneur steht FAIR CACAO für eine freundschaftliche Beziehung zu den Kakaobauern in den Anbauländern. Regelmäßig reist er zu seinen Partnern und besichtigt Plantagen entlang des Tropengürtels. Sobald die Kakaobohnen die Manufaktur für Lebensfreude in Bad Honnef erreichen, kann er sicher sein, dass dort Schokoladen entstehen die auch emotional schmecken.

Mit jeder Schokolade die das FAIR CACAO Siegel trägt, erwartet den Kunden nicht nur ein einmaliges Geschmackserlebnis, sondern auch der Genuss Gutes zu tun.

FAIR CACAO engagiert sich auch für den Schutz der Natur in den Kakaoanbauregionen. So befindet sich in jeder CRU DE CAO Chocolade ein Stück Neues Leben. Wer den individuellen Code im Innern der Tafel auf der Coppeneur Website einträgt, pflanzt damit einen Setzling in der Mata Atlantica Brasiliens und trägt so zur Aufforstung der erhaltenswerten Tropenwälder bei.

Achten Sie auf das
FAIR CACAO Siegel!